Celin Stern

Celin Stern ist ein Novemberkind – ihnen sagt man viel Kreativität und Energie nach. Und das bewies sie bereits im zarten Alter von drei Jahren, als sie ihre musikalische Laufbahn mit Geigenunterricht an einer Musikhochschule begann. Zeitgleich sang sie in verschiedenen Kinderchören, unter anderem mit Musikern wie Rolf Zuckowski oder Gitti und Erika. Später wurde sie immer wieder für Auftritte bei Festlichkeiten gebucht und verzauberte alle mit ihrer klaren Stimme.

Früh entdeckte Celin Stern ihre Liebe zu Musicals. Als Jugendliche in einer Rollschuhgruppe spielte sie auf den Rollen in vielen namhaften Musicals mit wie Tabaluga oder Starlight Express.

Zu ihren Hobbys zählt das Tanzen. Celin Stern erhielt eine klassische Ballettausbildung. Jazztanz, Showtanz und Gardetanz waren 15 Jahre lang ihre große Leidenschaft. Als Choreographin begleitete sie 10 Jahre lang verschiedene Tanzgruppen.

Nach der Schule entschied sie sich zunächst einmal für eine solide Ausbildung und machte anschließend ihren Handwerksmeister. Natürlich sang sie weiter und erhielt im Jahr 2015 ihren ersten Plattenvertrag, gemeinsam mit ihrem Vater Ray. Und 2017 kam ihr Debütalbum „Ab nach Irgendwo“ auf den Markt und begeisterte auf Anhieb die bereits zahlreichen Fans!

Back to the Roots heißt das Motto von Celin Stern. Sie ruht sich nicht auf den Lorbeeren aus, sondern arbeitet hart für ihren Erfolg. Sie nimmt wieder Geigen- sowie Gesangsunterricht. So trainiert Celin ihre schöne klare Stimme und holt immer mehr Facetten für die Songs heraus, mit denen sie ihr Publikum begeistert.

Mittlerweile schreibt sie eigene Texte und Songs und lebt so ihre übersprudelnde Kreativität aus.

Celin Stern

Celin Stern ist ein Novemberkind – ihnen sagt man viel Kreativität und Energie nach. Und das bewies sie bereits im zarten Alter von drei Jahren, als sie ihre musikalische Laufbahn mit Geigenunterricht an einer Musikhochschule begann. Zeitgleich sang sie in verschiedenen Kinderchören, unter anderem mit Musikern wie Rolf Zuckowski oder Gitti und Erika. Später wurde sie immer wieder für Auftritte bei Festlichkeiten gebucht und verzauberte alle mit ihrer klaren Stimme.

Früh entdeckte Celin Stern ihre Liebe zu Musicals. Als Jugendliche in einer Rollschuhgruppe spielte sie auf den Rollen in vielen namhaften Musicals mit wie Tabaluga oder Starlight Express.

Zu ihren Hobbys zählt das Tanzen. Celin Stern erhielt eine klassische Ballettausbildung. Jazztanz, Showtanz und Gardetanz waren 15 Jahre lang ihre große Leidenschaft. Als Choreographin begleitete sie 10 Jahre lang verschiedene Tanzgruppen.

Nach der Schule entschied sie sich zunächst einmal für eine solide Ausbildung und machte anschließend ihren Handwerksmeister. Natürlich sang sie weiter und erhielt im Jahr 2015 ihren ersten Plattenvertrag, gemeinsam mit ihrem Vater Ray. Und 2017 kam ihr Debütalbum „Ab nach Irgendwo“ auf den Markt und begeisterte auf Anhieb die bereits zahlreichen Fans!

Back to the Roots heißt das Motto von Celin Stern. Sie ruht sich nicht auf den Lorbeeren aus, sondern arbeitet hart für ihren Erfolg. Sie nimmt wieder Geigen- sowie Gesangsunterricht. So trainiert Celin ihre schöne klare Stimme und holt immer mehr Facetten für die Songs heraus, mit denen sie ihr Publikum begeistert.

Mittlerweile schreibt sie eigene Texte und Songs und lebt so ihre übersprudelnde Kreativität aus.

Anschrift

Ray & Celin

Gutenbergstr. 29

78549 Spaichingen

E-Mail: rayundcelin@gmail.com

Management

Marianne Trepesch
Aldingerstr. 4/1
78549 Spaichingen

Tel. +49 172 8361786

E-Mail: mariannetre@aol.com

Autogrammwünsche bitte mit frankiertem Rückumschlag an Marianne Trepesch schicken.

Kontakt

1 + 10 =

Für das perfekte Styling:

Ray & Celin das Vater-Tochter Duo Ray & Celin das Vater-Tochter Duo freudig – hier: Sinfonia Sound Atelier.
Ray & Celin das Vater-Tochter Duo

Und weiter geht's ... ... See MoreSee Less

5 hours ago

Fred´s 533. Schlagerrendezvous mit Marco Leroy im Small Talk

1 week ago

Ray & Celin das Vater-Tochter Duo Ray & Celin das Vater-Tochter Duo hat eine Veranstaltung geteilt.
Ray & Celin das Vater-Tochter Duo

Hallo Freunde, nicht vergessen morgen das große Interview mit uns auf Radio-ffr.de wir freuen uns auf euch
❤️- lich Ray & Celin

Fred´s 532. Schlagerrendezvous mit Ray & Celin im Small TalkFeb 11, 7:00pmFred´s 532. Schlagerrendezvous mit Ray & Celin im Small TalkHallo Ihr Lieben!

Ganz nach dem Motto „Wenn der Vater mit der Tochter …“ haben Ray & Celin das Vater-Tochter Duo mit dem Album „Ab nach irgendwo“, das von Rene Prasky produziert wurde, ein abwechslungsreiches Kunstwerk vorgelegt. Im Rahmen meines 532. Schlagerrendezvous werde ich die CD gemeinsam mit den beiden sympathischen Künstlern vorstellen und es wird auch Celins Mama Marianne Trepesch zu Wort kommen.

Ab ca. 20.15 Uhr gibt es Fred´s Schlagerhitparade mit Neuvorstellungen von

Von Gründorf - Dafür lohnt es sich zu leben
Monika Martin - Das Gefühl
Julia Sommer - Schau nur nach vorn
Andreas Rauch - Popschlager vom Feinsten - Jetzt starte ich neu.

Im Anschluss an die Hitparade (ab 22.00 Uhr) könnt Ihr für Euren Liebling alle drei Stunden auf der HP von Radio FFR abstimmen; Ende des Votings ist Samstag, der 17.02.2018, 15.00 Uhr.

Nach der Hitparade werde ich wieder Eure Musikwünsche aus dem Bereich des deutschen Schlagers erfüllen.

Es wäre mir eine große Freude, wenn viele von Euch zuhören würden und vielleicht könntet Ihr Eure Freunde einladen. MERCI!

Eine schöne Woche wünscht Euch
Euer Fred

Hier der Link zur Sendung
www.radio-ffr.de
... See MoreSee Less

Fred´s 532. Schlagerrendezvous mit Ray & Celin im Small Talk

1 week ago

Load more